Tag der offenen Tür im Familienministerium

 

BEFAH beim Tag der offenen Tür im Familienministerium in Berlin

Am 24. und 25. August 2013 hatte BEFAH Gelegenheit, die Arbeit der Bundesverbandes beim Tag der Offenen Tür im Ministerium für Familie,Senioren,Frauen und Jugend vorzustellen.

Lilo und Gerhard Schmidt und Gudrun Held ( vom Vorstand und Beirat) waren an beiden Tagen für die vielen Besucherinnen und Besucher zu sprechen. Die Tage waren sehr gut besucht und es kam zu sehr vielen guten Gesprächen - vor allem über unser „Türöffner-Spiel“ Die Frage, bei wem Kinder Geborgenheit erleben können - bei Mama und Papa. / bei Papa und Papa oder Mama und Mama, wurde von sehr vielen Menschen beantwortet: „ganz gleich, Hauptsache, die Kinder werden geliebt“. Wir haben uns gefreut, wie sich die Gesellschaft in den letzten Jahren weiter entwickelt hat.

 

Sonntag-Aktuell v.14.07.2013

Mama ich bin schwul, mal wieder ein Interview von Andrea Wanner und Traudl Fuchs aus der Stuttgarter Elterngruppe. Nachzulesen unter Medien auf der Homepage der Elterngruppe Stuttgart

Partnerschaften segnen, egal ob hetero oder homo

"Kirche stellt Homo-Ehe vor Altar gleich" - so oder so ähnlich titelten hessischen Medien am vergangenen Wochenende. Denn die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat eine neue Lebensordnung beschlossen, in der unter anderem die traditionelle Trauung und die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare weitgehend gleichgestellt werden.

Weiterlesen

Beitrag als PDF

Stuttgarter Zeitung 27.06.2013

Interview von Familie Fuchs, welche auch dem Bundeselterntreffen in Berlin 2013 über Ihre Tochter mit Frau und Enkeln berichtete.

Wir sind stolz wenn Eltern so mutig in die Öffentlichkeit gehen.DANKE

Unter Startseite nachzulesen.