Podiumsveranstaltung am 26.01.2015 in Munster / Niedersachsen

Diskussionsgrundlage: 

Erfahrungen der Teilnehmer in der Vergangenheit, die aktuelle Situation heute und die Wünsche und Hoffnungen für die Zukunft (ca. 30 Min.)

Anschließend Fragen an die Teilnehmer aus dem Publikum (30 Min.)

Flyer

 

Handynummern:

Ursula Bunk 0152 22738799,

Silvia Kohlmeyer 0174 3714692 

Ort: Stadtbücherei Munster, Friedrich Heinrich Platz 20

Ablauf des geplanten Programms:

  • 19.30 Uhr Beginn der Podiumsdiskussion.
  • Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer.
  • Kurzes Statement der Teilnehmer (5 Min. ) insgesamt max. ca. 30 Min.)
  • Eröffnung der Diskussion durch den Superintendenten.

 

Geplant sind neben dem Landesbischof folgende Teilnehmer:

  • Superintendent Heiko Schütte als Moderator.
  • Hans-Jürgen Meyer Pastor i.R. ( als schwuler Pastor in der Kirche angenommen oder ausgegrenzt ?)
  • Gudrun Held (ehemalige Vorsitzende der BEFAH und betroffene Mutter)
  • Ein gleichgeschlechtliches Paar (wie lebt es sich als homosexuelles Paar in sich in der Gesellschaft/Kirche)

Eingeladen werden Pastorinnen und Pastoren,  Kirchvorstände, Gemeindebeiräte im Kirchenkreis sowie die interessierte Öffentlichkeit.